Einsatzübung bei Fam. Karlhuber. Übungsannahme war ein Kleinbrand in einem landwirtschaftlichen Nebengebäude. 2 Personen wurden vermisst, eine am Dachboden des Nebengebäudes, diese wurde mittels Atemschutz und Einsatz der Wärmebildkamera aufgefunden und mit Tragetuch und Spineboard gerettet. Die zweite Person war eingeklemmt und wurde mithilfe der Südbahnwinde gerettet.  

Einsatzübung am 14.11.2018




Die 3 Feuerwehren Sipbachzell, Leombach und Giering-Rappersdorf wurden am 11.10.2018 um 08:33h zu einem Brand im Gewerbepark Ost in Sipbachzell alarmiert. Beim Eintreffen wurde festgestellt, dass eine Filteranlage eines Metallverarbeitungsbetrieb in Brand geraten war. Unter schwerem Atemschutz wurde die Filteranlage geöffnet und die Filter entfernt. Durch die Rauchentwicklung wurde die […]

Brand einer Filteranlage im Gewerbepark Ost


Die Feuerwehren Sipbachzell, Leombach und Giering-Rappersdorf  wurden am 30.07.2018 um 11:30 Uhr zu einem Wohnhausbrand im Siedlungsgebiet alarmiert. Beim Eintreffen stellte der Einsatzleiter fest, dass sich eine Person mit einem Kleinkind im Obergeschoss des Wohnhauses befand. Die Personen wurden mittels Teleskopleiter von dem Dach der Garage gerettet. Der Atemschutztrupp drang […]

Brand eines Einfamilienhauses in Sipbachzell


Am 15.07.2018 um 14:15 wurden die Feuerwehren Sipbachzell, Leombach und Giering-Rappersdorf zu einem Mähdrescherbrand in der Ortschaft Permannsberg alarmiert. Der Brand konnte rasch unter Kontrolle gebracht werden und eine Ausbreitung auf die umliegenden Felder verhindert werden. Verletzt wurde niemand.  

Mähdrescherbrand in Permannsberg abgelöscht



Ein Highlight der Bewerbssaison 2018 stand am Samstag, den 9. Juni auf dem Programm: Der Bezirksbewerb des eigenen Bezirkes bei der FF Pennewang (WL). Leider konnte man die gewünschte Top-Platzierung in Bronze trotz bester Laufzeit aufgrund von Fehlern nicht erreichen. Dafür standen die Jungs in Silber am Stockerl. Nächstes Jahr […]

Bezirksbewerb FF Pennewang (09.06.2018)


Am frühen Morgen des 9. Juni 2018 begab sich die Bewerbsgruppe Sipbachzell zum Abschnittsbewerb des Abschnittes Gmunden bei der FF Aurachkirchen (GM). Die Burschen nahmen nur in Bronze teil, weil später noch der eigene Bezirksbewerb am Programm stand. Bronze: 38,39s + 20 Strafsekunden (2. Platz)  

Abschnittsbewerb FF Aurachkirchen (09.06.2018)


Am 05.06.2018 wurde die FF Sipbachzell zu einem Flurbrand alarmiert. Nach der Lageerkundung am Objekt stellte sich heraus, dass ein Holzstapel direkt neben dem landwirtschaftlichen Gebäude brannte und eine große Ausbreitungsgefahr, aufgrund der Trockenheit und der hohen Brandlast im Bereich über der Brandstelle, bestand. Das Feuer konnte unter schwerem Atemschutz […]

Brandausbreitung auf landwirtschaftliches Gebäude erfolgreich verhindert



Am Sonntag den 3. Juni 2018 rückte die Bewerbsgruppe Sipbachzell hoch motiviert nach Rohr zum Abschnittsbewerb des Abschnittes Bad Hall (SE) aus. Mit sehr guten Zeiten in Bronze und Silber, sowie mit einer neuen Staffellaufbestzeit (51,95 Sekunden) konnte man starke Platzierungen in der Gästewertung erreichen. Bronze: 34,32s + 5 Strafsekunden […]

Abschnittsbewerb FF Rohr (03.06.2018)