Allgemein


Einsatzübung bei Fam. Karlhuber. Übungsannahme war ein Kleinbrand in einem landwirtschaftlichen Nebengebäude. 2 Personen wurden vermisst, eine am Dachboden des Nebengebäudes, diese wurde mittels Atemschutz und Einsatz der Wärmebildkamera aufgefunden und mit Tragetuch und Spineboard gerettet. Die zweite Person war eingeklemmt und wurde mithilfe der Südbahnwinde gerettet.  

Einsatzübung am 14.11.2018



Der Landesbewerb in der Königsdisziplin, dem 63. Landes-Feuerwehrleistungsbewerb (FLA) in Gold ist geschlagen. Bereits seit den frühen Morgenstunden stellten sich am Freitag, 25. Mai 2018, in Summe mehr als 160 Bewerbsteilnehmerinnen und Bewerbsteilnehmer, darunter auch 2 Bewerber aus Sipbachzell, der Prüfung um das höchste Leistungsabzeichen im Feuerwehrdienst. v. links: BI […]

Sipbachzell hat 2 neue „Goldene“!



Am 05.05.2018 wurden um 14:00 Uhr die 3 Feuerwehren in Sipbachzell zu der alljährlichen Frühjahresübung alarmiert. Übungsannahme war ein Brand eines landwirtschaftlichen Objektes in der Welser Straße. Nach dem Eintreffen wurde festgestellt, dass im hinteren Bereich der Maschinenhalle ein Brand ausgebrochen war. Eine verletzte Person musste unter schwerem Atemschutz aus […]

Frühjahresübung der 3 Feuerwehren in Sipbachzell





Die Feuerwehr Sipbachzell veranstaltete am 19.08.2016 im Rahmen der Ferienpassaktion die Feuerwehrolympiade. 30 Kinder absolvierten bei tollem Wetter 5 Stationen: Der genaue Meter, Schlauchleitung, Ball durch den Schlauch, Schwamm über die Schnur und Kübelspritzen. Danach wurde mit den Feuerwehrautos eine Ausfahrt unternommen und natürlich durfte auch eine Abkühlung nicht fehlen. […]

Volle Gaudi bei der Feuerwehrolympiade